Personalverrechner/in mit Erfahrung bzw. Berufseinsteiger/in

Vollzeit (100% Anstellungsausmaß), ab sofort

Bewerbungsfrist: 24.07.2016

Standortbeschreibung

Der Orden der Barmherzigen Brüder ist seit mehr als 400 Jahren als Krankenhausträger in Graz tätig und bietet an zwei Standorten mit über 900 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau.

Ihr Aufgabengebiet

Ihr Tätigkeitsfeld umfasst einerseits den Bereich der Personaladministration, wie die laufende Überprüfung und Kontrolle der Dienstpläne, die Verwaltung der An- und Abwesenheiten (Bearbeitung der Überstundenmeldungen, Mehrleistungsstunden, Krankenstände, Zeitausgleich, Urlaube, Dienstfreistellungen, Fortbildungsurlaub, usw.) sowie die Fort- und Weiterbildungsadministration. Andererseits führen Sie An-, Ab- und Ummeldungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch, erstellen Dienstverträge und Vereinbarungen. Nach einer umfassenden mehrmonatigen Einschulungszeit führen Sie selbstständig die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung unseres Krankenhauses inklusive unserer Nebenbetriebe, wie Café, Kindergarten und Apotheke, durch und stehen unseren Führungskräften sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen zur Verfügung.

Ihre Kompetenzen

Wir wenden uns für diese Position sowohl an erfahrene Personalverrechnerinnen und Personalverrechner mit einer erfolgreich abgeschlossenen Personalverrechnerprüfung (vorzugsweise WIFI), als auch an ambitionierte Absolventinnen und Absolventen einer kaufmännischen Schule (idealerweise HAK) oder mit vergleichbarer Ausbildung, welche die Bereitschaft mitbringen einen Personalverrechnerlehrgang zu absolvieren. Sie arbeiten gerne im Team und punkten durch ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, hohe Zahlenaffinität, Zuverlässigkeit sowie hohe Konzentrationsfähigkeit. Sehr genaue und korrekte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Lösungskompetenz und Kommunikationsstärke sind für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Teil eines Teams in einem ambitionierten und offenen Umfeld zu werden. Fort- und Weiterbildungen ermöglichen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ebenso wie eine kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie umfassende Sozialleistungen.

Gehaltsangabe

Das Gehalt lt. Kollektivvertrag inkl. Zulagen für ein Beschäftigungsverhältnis im Ausmaß von 100% beträgt mindestens € 2.089,90 (brutto) und maximal
€ 2.925,80 (brutto) je nach Ausbildungs- und Vordienstzeiten.

Bewerbung bei

E-Mail: bewerbung@bbgraz.at

 

Für Informationen wenden Sie sich bitte an
Mag. Nicole Winter unter 0316/5989-26612.
 

Darstellung: