OP-Assistenz (m/w)

für eine Vollzeitbeschäftigung (40h/Wo)

Bewerbungsfrist: 30.04.2018

Ihr Aufgabengebiet
  • Identifikation und Vorbereitung des Patienten für die Operation
  • Patiententransport
  • Vorbereitung des OP-Saals: unsterile Geräte und Lagerungsbehelfe
  • Mithilfe bei der Lagerung des Patienten
  • Perioperative Bedienung der unsterilen Geräte
  • Mithilfe beim unsterilen Beidienst
  • Mithilfe bei der Sterilisation
  • Mithilfe bei der Umsetzung der Hygienerichtlinien
Ihre Kompetenzen
  • Berechtigung zur Ausübung der OP-Assistenz gemäß Medizinische Assistenz-

    berufe-Gesetz

  • Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Kollegialität
Unser Angebot

Sie können als Berufseinsteiger bei 40 Stunden pro Woche mit einem Mindestgehalt von EUR 2.076,- (brutto p.M., 14 x pro Jahr, inkl. fixe Zulagen, ohne variable Bezüge) rechnen. Einschlägige Vordienstzeiten erhöhen Ihr Einstiegsgehalt. Sie finden bei uns ein vielseitiges Arbeitsspektrum und ein kollegiales Team vor.

Bewerbung bei

Richten Sie bitte ihr Bewerbung an die

OP Leitung-Personal, Herrn Andreas Weinmüller, DGKP unter dem Betreff

„Bewerbung OP-Assistent“

op.sekretariat@bbwien.at

Darstellung: