Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen - Ärztliche Leitung (m/w)

Vollzeit (Dienstbeginn ab frühestens 01.06.2018)

Bewerbungsfrist: 25.02.2018

Standortbeschreibung

Das Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz führt 337 systemisierte Betten. Als Schwerpunktkrankenhaus mit Öffentlichkeitsrecht erfüllt es einen Akutversorgungsauftrag und stellt basierend auf einer christlichen Wertehaltung eine ganzheitliche Behandlungsqualität der Patientinnen und Patienten in den Abteilungen Anästhesie, Augenheilkunde, Gefäßchirurgie, Geburtshilfe und Frauenheilkunde, Innere Medizin, Neurologie mit Stroke Unit, Institut für Orthoptik/Sehschule, Radiologie sowie Sinnes- und Sprachneurologie sicher. Das Konventhospital der Barmherzigen Brüder steht in enger fachlicher und räumlicher Kooperation mit dem benachbarten Ordensklinikum der Barmherzigen Schwestern und führt ein gemeinsames Zentrallabor.

 

Das Konventhospitlal der Barmherzigen Brüder legt besonderen Wert auf die medizinische Ausbildung. Von insgesamt zirka 150 Ärztinnen und Ärzten stehen etwa 50 Ärztinnen und Ärzte in Facharztausbildung oder in Ausbildung zur Allgemeinmedizin. Als Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Innsbruck und Wien absolvieren jährlich etwa 90 Studierende der Humanmedizin ihre Famulatur bzw. ihr KPJ bei den Brüdern in Linz. Das Krankenhaus ist nach der Norm pCC & KTQ im Bezug auf das Qualitätsmanagement zertifiziert und betreibt ein ausgereiftes klinisches Risikomanagement.

Ihr Aufgabengebiet
  • Verantwortung und Sicherstellung, dass die medizinischen Aufgaben entsprechend den einschlägigen Rechtsvorschriften und der Anstaltsordnung durchgeführt werden

  • Führung und Leitung des medizinischen Bereiches in fachlichen, rechtlichen, organisatorischen und ökonomischen Belangen

  • Vertretung des Hauses in medizinischen Belangen nach innen und nach außen

  • Mitwirkung in den Unternehmensprozessen wie bspw. Jahreszielplanung

  • Verantwortung für die Personalagenden des medizinischen Bereiches

  • Verantwortung für ein effizientes Ressourcenmanagement im medizinischen Bereich

  • Verantwortung für die ständige Weiterentwicklung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität im medizinischen Bereich und in seinen Schnittstellen zu anderen Professionen und Einrichtungen

  • Förderung der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit im Haus

Ihre Kompetenzen
  • abgeschlossene Ausbildung als Allgemeinmediziner/in oder Fachärztin/Facharzt

  • mindestens 5 Jahre medizinische Berufserfahrung in einem Krankenhaus

  • Führungserfahrung

  • abgeschlossene Managementausbildung oder Bereitschaft, dieses ehest möglich nachzuholen

  • Interesse und Affinität für die Themen Qualitätsmanagement, Risikomanagement und medizinisches Controlling

  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie Geschick in der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit, Analysefähigkeit und strukturierte Arbeitsweise

  • Identifizierung mit der Wertehaltung eines christlichen Krankenhauses

  • IT-Kenntnisse (insbesondere Excel, Word, PowerPoint)

Unser Angebot
  • ein sehr gut geführtes Haus, das sich dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess in allen Bereichen verschrieben hat.

  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit, die Funktion der Ärztlichen Leitung zu
    50 % auszuüben und die weiteren 50 % als Fach- oder Sekundarärztin/arzt auf einer der medizinischen Abteilungen tätig zu sein.

  • Günstige Verpflegungs- und Wohnmöglichkeit, bei Bedarf Unterstützung in der Übersiedlung

Gehaltsangabe

Für diese Funktion gilt ein Mindestgehalt von EUR 120.000 brutto pro Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %. Bei entsprechender Berufserfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Bewerbung bei

Bitte bewerben Sie sich anhand des unten befindlichen Links "JETZT BEWERBEN" oder senden Sie Ihre Bewerbung (i. e. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Promotionsurkunde, Facharztanerkennung, Dienstzeugnisse, Publikations-/Vortragsverzeichnis, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis) bis spätestens 25.02.2018 an das Provinzialat der Barmherzigen Brüder, z. H. Adm. Rev. Fr. Joachim Mačejovský OH, Taborstraße 16, 1020 Wien, p.provinzial@bbprov.at.

 

Bei Interesse steht der Gesamtleiter des Konventhospitals der Barmherzigen Brüder Linz, Mag. Peter Ausweger, für Ihre Anfragen gerne zur Verfügung: 0732/7897-26001 oder peter.ausweger@bblinz.at.

 

Darstellung: