Biomedizinische Analytikerin (m/w)

für eine Vollzeitbeschäftigung (38h/Woche)

Bewerbungsfrist: 18.06.2018

Ihr Aufgabengebiet

Das Labor des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Wien versorgt die Patientinnen und Patienten sowie die Ärztinnen und Ärzte mit analytischen Untersuchungsergebnissen aus der Klinischen Chemie, Immunologie, Hämatologie, Hämostasiologie und Blutgruppenserologie. Die qualitätsgesicherte und rasche Verfügbarkeit der Analyseergebnisse leistet einen wichtigen Beitrag zur guten Patientenbetreuung im Krankenhaus.

Ihre Aufgabe als BMA besteht in der eigenständigen Durchführung von Laboruntersuchungen in den Bereichen Klinische Chemie, Immunologie, Hämatologie, Hämostasiologie und Blutgruppenserologie auf ärztliche Anordnung.

Ihre Kompetenzen
  • BMA-Diplom

  • Grundlegende EDV-Kenntnisse

  • Service-Haltung

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten

  • Einsatzfreude und Team-Gedanke

  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der fachlichen und persönlichen Kompetenzen

  • Anerkennung des ethischen Profils des Krankenhausträgers

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit einem motivierten und einsatzfreudigen Team in einem technisch gut ausgestatteten Labor zu arbeiten. Sie werden in die Abläufe unserer Abteilung systematisch eingeschult und erhalten die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung. Das Monatsgehalt beträgt für Berufseinsteiger mind. 2.560 Euro (brutto, 14 x pro Jahr; exkl. variable Zulagen). Einschlägige Vordienst-zeiten und Berufserfahrungen erhöhen Ihr Grundgehalt entsprechend.

Bewerbung bei

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an Ing. Dr. Mario Veitl, Leiter des Labors: mario.veitl@bbwien.at

Darstellung: