Mitarbeiter/in Termin-/Belegungsmanagement

Voll-/Teilzeit

Bewerbungsfrist: 31.07.2018

Standortbeschreibung

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern.

 

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in St. Veit/Glan sowie das Elisabethinen-Krankenhaus in Klagenfurt sind moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Gesundheitseinrichtungen in Kärnten. Unser, nach den Kriterien von pCC inkl. KTQ zertifiziertes Haus, ist Lehrkrankenhaus der MU Graz, Wien sowie Lehrabteilungen der MU Innsbruck.

 

Das Motto des Ordensgründers der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und es gut tun" leitet unser tägliches Handeln. Unsere Ziele sind eine medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau und eine Werthaltung im Sinne der christlichen Gastfreundschaft für die uns anvertrauten Patienten.

Ihr Aufgabengebiet

Sie arbeiten maßgeblich am Aufbau eines zentralen Termin-/Belegungsmanagement mit, die zukünftig die zentrale Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten sein wird. Zu den Aufgaben im zentralen Termin-/Belegungsmanagement zählen:

  • Tägliche Koordination der freien Bettenkapazitäten mit dem Ziel, eine optimale und konstante Auslastung zu erreichen
  • Entgegennahme von Terminanfragen von Patientinnen/Patienten und aus dem niedergelassenen Bereich
  • Vergabe und Koordination von Aufnahme- und Operationsterminen
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit Kolleginnen und Kollegen aller Berufsgruppen
Ihre Kompetenzen

Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einem Krankenhaus entweder im Bereich Verwaltung oder Pflege und sind sehr gut mit Prozessen und Strukturen in einem Krankenhaus vertraut. Organisationstalent sowie Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit zählen zu Ihren persönlichen Stärken. Sie haben ein freundliches und sicheres Auftreten, sind stressresistent und können gut mit Konflikten umgehen.

Unser Angebot
  • Interessantes, breit gestreutes Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in einem dynamischen, multidisziplinären Team

  • Wertschätzendes Umfeld

Gehaltsangabe

Die Entlohnung erfolgt gemäß Kollektivvertrag der Geistlichen Krankenanstalten Kärntens, abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation.

Bewerbung bei

Wenn Sie sich mit den Zielsetzungen und Werten eines christlichen Krankenhauses identifizieren können, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Foto bis 31. Juli 2018 an:

 

A. ö. Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

z. H. Frau Mag. Sandra Müller, Leitung Personalabteilung

Spitalgasse 26, 9300 St. Veit/Glan

 

oder per Email an: bewerbung@bbstveit.at

 

oder mittels nachfolgendem Formular:

Darstellung: