Akutordination im Krankenhaus Eisenstadt

 

Öffnungzeiten

Montag bis Freitag von 17.00 bis 22.00 Uhr

Dienst hat jeweils ein niedergelassener Kassen-, Kreis - oder Gemeindearzt. Die Akutordination ist ein zusätzliches Angebot für Notfälle, bei denen üblicherweise der Hausarzt aufgesucht wird, jedoch zu Zeiten, wenn die meisten praktischen Ärzte keine Ordination mehr haben.

 

Nach 22.00 Uhr wählen Sie bitte den Ärztenotdienst unter 141. Diese zentrale Auskunftsstelle informiert über die eingesetzten Visitenärzte in den Bezirken und übernimmt die Versorgung durch den Einsatz von Notarzt und Rettung.

 

Erreichbarkeit bzw. Lage der Akutordination   Eingang AkutordinationDie Akutordination befindet sich direkt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt auf Ebene -2. Im Bodenleitsystem, das in der Eingangshalle vom Portier wegführt, müssen Sie der rosafarbenen Linie, die in die ZAE führt, bis zum Ende des Verbindungsganges folgen.

 

Ausgenommen von der Triage* durch die Akutordination sind:

1. Notfallpatienten, die mit einem Blaulichttransport eingeliefert werden,

2. Unfallchirurgische Notfallpatienten,

3. Patienten der Kinderambulanz bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres,

4. Patientinnen der gynäkologisch-geburtshilflichen Ambulanz,

5. Patienten mit einer Einweisung zur stationären Aufnahme sowie

6. Patienten mit Zuweisung zur Unfallambulanz sowie zu einer Spezialambulanz.

(*= Ersteinschätzung der Patienten)

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Darstellung: