Samstag 21. Januar 2017
Anästhesiologie und Intensivmedizin

Unsere Leistungen


Jährlich werden bei uns ca. 4.100 Anästhesien durchgeführt; der Anteil von Regionalanästhesien beträgt 20%.

Ihnen als Patient bieten wir folgendes an:

  • Während der gesamten Narkose ein Facharzt für Anästhesiologie sowie eine speziell ausgebildete Pflegefachkraft
  • 9 Fachärzte für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • 30 Pflegefachkräfte - der Großteil mit Sonderausbildung für Intensivmedizin - die Patienten auf der Intensivstation, im Aufwachraum und im Eingriffraum betreuen
  • Der OP und die Intensivstation sind den Strukturkriterien entsprechend vollkommen und mit modernsten Geräten ausgestattet
  • 9 interdisziplinäre Betten auf dem neuesten Stand der Intensivmedizin
  • 6 Aufwachraum-Betten

 

Anästhesie
 

Allgemeinanästhesie

  • Inhalationsanästhesie
  • Intravenöse Anästhesie
  • Analgosedierung
  • Balancierte Anästhesie

Lokalanästhesie

  • rückenmarksnahe Regionalanästhesie (Spinal- und Epiduralanästhesie)
  • periphere Regionalanästhesie
  • intravenöse Regionalanästhesie
  • Infiltrationsanästhesie
  • Oberflächenanästhesie

Kombination von  Allgemein- und  Lokalanästhesie


 

Intensivtherapie
 

Kontinuierliche Überwachung  und Sicherstellung lebensnotwendiger Funktionen (Atmung, Blutdruck, Herzrhythmus) nach den modernsten intensivmedizinischen Möglichkeiten des Monitorings, der Diagnostik
und Therapie.

  • Erweitertes hämodynamisches Monitoring (Aescolon®, Icon®, Picco® Katheter)
  • Bestimmung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung
  • Beatmung (invasiv, nicht-invasiv - Maske, Helm)
  • Interventioneller Lungenersatz (ILA)
  • Dilatative Tracheotomie
  • Bronchoskopie
  • Nierenersatztherapie (CVVHDF mit Heparin oder Citrat)
  • Kontrollierte Hypothermie
  • Allgemeine und spezielle Labordiagnostik
  • Transthorakale Echokardiographie
  • Spezielle Ernährungstherapien
  • Fast Track Management zur Frühmobilisierung und frühzeitigem Kostaufbau
  • Physiotherapie
  • Psychotherapeutische  und religiöse Begleitung (unter Rücksichtnahme der unterschiedlichen Konfessionen)

    

Aufwachraum

Lückenlose Überwachung und Schmerztherapie nach Operationen

 

Erfahren Sie mehr über Anästhesie

Erfahren Sie mehr über Intensivmedizin

Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Standort Marschallgasse
Marschallgasse 12
8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067-15145
Fax: 0043 316 7067-15149
Leitung: Prim. Univ.-Doz. Dr. Günther Weber
Stellvertretung: OA Dr. Rupert Zingl

Aktives Mitglied der

 

Logo Apotheke

  • mail.png
  • facebook.png

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Standort Marschallgasse:

Marschallgasse 12, 8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067 0
Fax: 0043 316 7067 707

 

Standort Eggenberg:

Bergstraße 27, 8020 Graz

Telefon: 0043 316 5989 0

Fax: 0043 316 5989 21115

 

Rechtsträger:

Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Marschallgasse 12

8020 Graz

Darstellung:
http://barmherzige-brueder.at/