Wir heilen Menschen. Seit 1614.

Unser Krankenhaus ist das größte Wiener Ordensspital. Mit mehr als 400 Betten, neun Fachabteilungen, zwei Instituten, der Gehörlosen-ambulanz, der Mehrfach-behindertenambulanz, der Pflegeakademie sowie der Apotheke ist unser Haus seit über 400 Jahren ein wichtiger Eckpfeiler im Wiener Gesundheitssystem.

Prim. Univ.-Prof. Dr. Friedrich Herbst

Gratulation & Update Chirurgie

Wir gratulieren Prim. Univ.-Prof. Dr. Friedrich Herbst, Vorstand der Abteilung für Chirurgie, der im Oktober das Amt des Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie angetreten hat.

Gratulation an HNO & Logopädie zum Posterpreis

Gratulation an HNO & Logopädie zum Posterpreis

Unsere HNO mit Logopädie erhielt anlässlich des Österreichischen HNO-Kongresses einen Preis für ein wissenschaftliches Poster zum Thema Elektrotherapie bei Lähmungen im Kehlkopfbereich.

Prim. Univ.-Prof. Dr. Michael Amon, der einen Eingriff mit dem NGENUITY® 3D Visualisierungs-Sytem durchführt.

Augen-OP mit 3D Effekt

Im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien wurde testweise das NGENUITY® 3D Visualisierungs-System von Alcon eingesetzt. Erstmals wurde in Österreich mit dem System eine Glaukom-Operation durchgeführt.

Benefizkonzert in der Klosterkirche der Barmherzigen Brüder Wien am 24. September um 18 Uhr.

Benefizkonzert in der Klosterkirche

Anlässlich des Benefizkonzerts am 24. September in der Klosterkirche der Barmherzigen Brüder Wien wurden 280 EUR an Spenden für das Raphael Hospiz Salzburg der Barmherzigen Brüder gesammelt. Wir danken recht herzlich!

Die Fusionsbiopsie wird eingesetzt, um zu klären, ob Mann an einem Prostatakarzinom erkrankt ist.

Fusionsbiopsie der Prostata

Die Fusionsbiopsie hilft beim Verdacht auf Prostatakrebs, die Diagnose eines möglichen Prostatakarzinoms schonender und sicherer zu machen.

daVinci® Operationsroboter in Action

daVinci® Operationsroboter im Doppelpack

Als erstes Krankenhaus Österreichs hat das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien zwei daVinci® Operationsroboter im Einsatz.

v.l.n.r. Stadträtin Frauenberger, Ärztliche Direkorin Reich und WGKK Obfrau Reischl beim Pressegespräch am 12. Juli 2017.

Arztbesuch ohne Einschränkungen

Pressegespräch, 12. Juli 2017

Die Mehrfachbehindertenambulanz im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien kooperiert eng mit der Stadt Wien und der Wiener Gebietskrankenkasse. Berichtet wurde darüber im Rahmen einer Pressekonferenz.

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-0
Fax: 0043 1 21121-1333

Aktives Mitglied der

 

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Darstellung: