Dienstag 24. Januar 2017
Neurologie, Neurologische Rehabilitation und Akutgeriatrie

Die Akutgeriatrie stellt sich vor

 

Die Station für Akutgeriatrie und Remobilisation befindet sich im 3. Stock des Bauteils A unseres Krankenhauses. Sie ist der Neurologischen Abteilung zugeordnet und verfügt über 24 Betten.

 

Die Aufgaben der Station sind die Akutbehandlung, Remobilisation und Rehabilitation betagter Patienten, zum Beispiel nach chirurgischen Eingriffen, internistischen Erkrankungen oder nach einem Schlaganfall.

 

Diese Leistungen werden durch ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, diplomiertem Pflegepersonal, Physio- und Ergotherapeuten, Psychologinnen, Diätologinnen und Sozialarbeiterinnen erbracht.

Das Ziel ist letztlich die Reintegration in das gewohnte häusliche oder familiäre Umfeld.

 

Das Ärzteteam besteht aus OA Dr. Thomas Kimla, Ass. Dr. Thomas Klampfl und Turnusärzten.

Frau DGKS Gabriele Eder leitet das Pflegeteam, Vertretung ist Frau DGKS Eveline Hareter.

 

 Das Team der Station für Akutgeriatrie und Remobilisation

Aktives Mitglied der

 

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Darstellung:
http://barmherzige-brueder.at/