Freitag 24. Februar 2017

Gebärdensprache verbindet über Grenzen hinweg

 

Die Lebenswelt der Barmherzigen Brüder in Linz hat zum 10. Mal ein internationales Treffen für Gehörlose vom 19.07-21.07.2016 organisiert. Über 200 gehörlose Personen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen kamen zu diesem einzigartigen Treffen unter dem Motto „Freude und Kommunikation“, bei welchem ausschließlich in Gebärdensprache kommuniziert wurde.

 

 

Workshops zum Thema „WELT“

Beim diesjährigen Zusammenkommen wurden 18 unterschiedliche Workshops zum Thema „WELT“ angeboten. Unterschiedliche Länder und deren Kulturen wurden durch Malen, Tanz, Musik und Schauspiel aufgearbeitet.

 

Die großartigen Ergebnisse dieser Workshops wurden allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen präsentiert. Neben dem Arbeiten in diesen Gruppen standen aber vor allem das gemeinsame Kennenlernen, der Austausch und das Schließen von neuen Freundschaften im Mittelpunkt der Veranstaltung. Vor allem die gemeinsame Schifffahrt am Wolfgangsee lud zum Kennenlernen und freundlichen Gesprächen mit Teilnehmern und Teilnehmerinnen anderer Organisationen ein.

 

Auf dem Bild sieht man die Teilnehmer des Gehörlosentreffens verkleidet als Römer

Einige TeilnehmerInnen des Gehörlosentreffens setzten sich in Form eines Theaters mit den Römern auseinander.

 

Lebenswelt
Markt 18
4192 Schenkenfelden
Telefon: 0043 7214 7027-0
Fax: 0043 7214 7027-29
  • mail.png
  • facebook.png

LEBENSWELT
Markt 18
4192 Schenkenfelden

Telefon: 0043 7214 7027 0
Fax: 0043 7214 7027 29

Darstellung:
https://barmherzige-brueder.at/