Befundanforderungen

Zuweisenden Ärzten werden die Befunde der Patienten automatisch zugestellt. Darüber hinaus gibt es drei Möglichkeit für niedergelassene Ärzte, Befunde direkt anzufordern: 

 

1. ONLINE-BEFUNDANFORDERUNG

2. ELEKTRONISCHE ARZTBRIEFÜBERMITTLUNG

3. BEFUNDANFORDERUNG PER FAX

 

 

1. ONLINE-BEFUNDANFORDERUNG

Anfordernder Arzt/Ordination
für etwaige Rückfragen
Patientendaten
 
Mit Absenden der Befundanforderung bestätige ich, dass der/die genannte Patient/in sich in meiner ärztlichen Betreuung befindet und mit der Datenweitergabe einverstanden ist.

 

 

 

2. ELEKTRONISCHE ARZTBRIEFÜBERMITTLUNG

 

Wenn Sie als niedergelassene/r Ärztin/Arzt künftig den Arztbrief digital übermittelt bekommen wollen, so melden Sie sich bitte mit dem untenstehenden Formular für dieses Service an. Der Arztbrief wird ausschließlich als PDF übermittelt, bitte überprüfen Sie, ob Ihre Ordinationssoftware dieses Format auch unterstützt.

 

Die Anmeldung ist nur für niedergelassene ÄrztInnen möglich! Bitte beachten Sie, dass alle Felder als Pflichtfelder auszufüllen sind.


ELEKTRONISCHE ARZTBRIEFÜBERMITTLUNG

Personal data
Salutation*

 

 

 

3. BEFUNDANFORDERUNG PER FAX

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit für niedergelassene Ärzte, Befunde direkt anzufordern. Für eine Befundanforderung steht das jeweilige Sekretariat der Abteilung zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis, dass aus Datenschutzgründen, keine telefonischen, sondern lediglich schriftliche Anfragen (z.B. per Fax) bearbeitet werden können.

 

BEFUNDANFORDERUNGEN PER FAX

 

Ansprechpartner für die  Befundübermittlung finden Sie hier.

Seilerstätte 2
4021 Linz
Telephone: 0043 732 7897-0
Fax: 0043 732 7897-1099

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Display: