Aktion Fastensuppe

 

Von 11 Uhr bis 14.30 Uhr haben die Mitglieder des Pastoralrates am 1. März 2017 in der Krankenhaus-Cafeteria in Wien die Fastensuppe samt Brot oder Semmel ausgegeben. Zur Auswahl standen eine Krautsuppe und eine Kartoffel-Gemüse-Suppe.

 

image
Die Aktion Fastensuppe fand im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien am 1. März 2017, am Aschermittwoch, als Auftakt der Fastenzeit statt.
image
Pater Prior Saji Mullankuzhy OH beim Ausschenken der Fastensuppe.
image
Die Pastoralratsmitglieder waren mit Eifer und auch Spaß bei der Sache.
image
Die MitarbeiterInnen haben sich die Suppe für einen guten Zweck schmecken lassen.
image
Gemeinsam gutes tun - dafür steht die Fastensuppe im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien.
image
Die MitarbeiterInnen haben zahlreich unsere Aktion Fastensuppe unterstützt.
image
Bereits zum wiederholten Male fand unsere Aktion Fastensuppe statt. Heuer kommen die Spenden dem Raphael Hospiz Salzburg der Barmherzigen Brüder zugute.
image
Mitglieder des Pastoralrates haben die Fastensuppe am 1. März 2017 ausgegeben.
image
Mitglieder des Pastoralrates haben die Fastensuppe am 1. März 2017 ausgegeben.

 

 

Karge Kost - guter Zweck

Zahlreiche MitarbeiterInnen sowie viele PatientInnen und BesucherInnen haben die Aktion Fastensuppe unterstützt.

 

Es wurden 805,96 Euro an Spenden für das Raphael Hospiz Salzburg der Barmherzigen Brüder gesammelt.

 

Wir bedanken uns bei Küchenchef Max Kuchler und seinem Team für die Zubereitung der Suppen. Unser Dank gilt Allen, die mit dem "schlemmen für einen guten Zweck" unsere Aktion Fastensuppe unterstützt haben.

 

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: