Eisenstadt: Kindersegnung gut besucht

Der Pastoralrat hat für Freitag, 21. April 2017, wieder in die Krankenhauskirche Eisenstadt zur traditionellen Kindersegnung geladen.

 

Eltern deren Kinder in unserem Krankenhaus das Licht der Welt erblickt haben sowie deren Angehörige waren eingeladen, in einer kurzen, stimmungsvollen Feier diesem Ereignis zu gedenken und die Geburt des Kindes nochmals zu feiern. Dabei haben wir um Gottes Schutz und Segen sowie seine Hilfe für die Kinder gebeten. Auch Geschwister konnten wie immer mitgesegnet werden!

Ein kleines Geschenk vom Pastoralrat wurde überreicht und im Anschluss lud man zu einer kleinen Agape in den Personalspeisesaal.

 

Wir freuen uns: Viele Eltern und Angehörige folgten unserer Einladung.
Pastoralratsvorsitzende Bettina Hanel begrüßte alle anwesenden Eltern, Kinder und Angehörige in der Krankenhauskirche.
Pater Jean Marie und Pater Ignatius segneten die anwesenden Kinder. Doch zuvor wurden auch die kleinen Geschenke zur lieben Erinnerung gesegnet.
Großes Danke an den Chor aus Baumgarten! Die Damen machen die Segnung immer zu etwas ganz Besonderem.

 

Danke für Ihr Kommen!

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: