Generalvisitation in Klosterneuburg

Am 28. April 2017 fand die Visitation  im Alten- und Pflegeheim statt. Es wurden persönliche Gespräche mit dem Gesamtleiter, der Pflege- und Kaufmännischen Direktorin sowie mit weiteren Mitarbeitern geführt.

Ein Rundgang im Haus in Klosterneuburg, sowie die Durchsicht der Hauschronik standen am Programm. Nach dem gemeinsamen Mittagessen besichtigte man noch die Baustelle in Kritzendorf und besuchte die Brüdergräber bei der Pfarre St. Vitus in Kritzendorf.

 

Frater Rudolf Knopp OH, der erste Generalrat, wurde vom Generalprior in Rom entsendet, um unsere Ordensprovinz zu visitieren. Während seiner Amtszeit soll der Generalprior nämlich „persönlich oder durch einen Delegaten, wenigstens einmal die kanonische Visitation in allen Kommunitäten und Einrichtungen des Ordens vornehmen.“

 

image
Pater Ulrich L., PDir M. Glawogger, Pater Ulrich F., Dir. D. Stockinger, Erster Generalrat R. Knopp, Kfm.Dir. K. Schmidt, geistliche Schwestern des Hauses
image
Direktor Stockinger mit Frater Rudolf Knopp
image
Besichtung des Verwaltungsbereichs

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: