Montag 20. Februar 2017
Gynäkologie und Geburtshilfe

Hebammennachbetreuung

 

Bei ambulanter Geburt, vorzeitiger Entlassung und bei Stillproblemen besteht die Möglichkeit der Betreuung von Mutter und Kind zu Hause durch eine Hebamme.

 

 

Ambulante Geburt

Mutter und Kind gehen innerhalb von 24 Stunden nach der Geburt nach Hause.

 

Vorzeitige Entlassung

  • Spontangeburt vor dem 4. Tag nach der Geburt 
  • bei Kaiserschnittentbindung vor dem 6. Tag nach der Geburt

 

Die Leistungen sind für Sie bei Inanspruchnahme einer Hebamme mit Kassenvertrag kostenlos.

Die Hebamme verrechnet das Honorar direkt mit der Krankenkasse.

 

Bei Inanspruchnahme einer Hebamme ohne Kassenvertrag (Wahlhebamme)wird die Leistung von Ihnen persönlich gezahlt und die Krankenkasse erstattet Ihnen 80% des Kassentarifs zurück.

 

 

 

 

 

 

365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Logo Apotheke

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Darstellung:
https://barmherzige-brueder.at/